Ökonomisierung und Personalnot in Psychiatrie und Psychosomatik

Veranstaltung

Wann:
Do, 16. Mai 2019, 18:00 Uhr
Wo:
Charité Campus Mitte, Hörsaal der Inneren Medizin - Berlin
Kategorie:
Ökonomisierung

Beschreibung

Ökonomisierung und Personalnot in Psychiatrie und Psychosomatik

Die Psychiatrie-Personalverordnung und ihre Weiterentwicklung als Beispiel für eine geregelte Finanzierung des Personalbedarfs in den Krankenhäusern.

Eine Veranstaltung des Arbeitskreis Ökonomisierung im Gesundheitswesen - Eine Initiative von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Charité

 

Ablauf:

 

Vorträge


Dr. Christian Kieser (Potsdam)
Der Patient als ökonomisches Konstrukt – Was müssen wir der Kommerzialisierung der Psychiatrie entgegensetzen


Alexander von Hohenthal (Potsdam)
Humane Behandlung in einer Psychiatrie als Dienstleistungsunternehmen – Perspektiven eines Angehörigen


Gisela Neunhöffer (ver.di)
Psychiatrie und Psychosomatik brauchen Psych-PV plus – Was tun im Kampf für mehr Personal?


Diskussion


Möglichkeit zum informellen Austausch im Anschluss


Veranstaltungsort

Standort:
Charité Campus Mitte, Hörsaal der Inneren Medizin
Straße:
Sauerbruchweg 2
Stadt:
Berlin

vdaeae logo zeitschrift

Gesundheit braucht Politik
Zeitschrift für eine soziale Medizin
wird vom vdää herausgegeben und beschäftigt sich mit aktuellen berufs- und gesundheitspolitischen Themen.

zur Webseite

Finde uns auf

Newsletter


VDÄÄ-Newsletter abonnieren


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Joomla Extensions powered by Joobi