Interview zur Einschätzung des Koalitionsvertrags

Erste Abkehr von der Ökonomisierung des Gesundheitswesens

mit Dr. Nadja Rakowitz in epd sozial vom 23.02.2018

Die Bürgersicherung als Kernprojekt der SPD kommt zwar nicht. Für endgültig gescheitert hält der Verein der demokratischen Ärztinnen und Ärzte den Reformplan jedoch nicht. Die massiv steigenden Kosten in der Beihilfe für Beamte könnten noch ein Umdenken erzwingen, sagte Geschäftsführerin Nadja Rakowitz im Gespräch mit dem epd. Sie wirbt weiter für die klassenlose Medizin.

Lesen Sie das Interview hier weiter.


vdaeae logo zeitschrift

Gesundheit braucht Politik
Zeitschrift für eine soziale Medizin
wird vom vdää herausgegeben und beschäftigt sich mit aktuellen berufs- und gesundheitspolitischen Themen.

zur Webseite

Finde uns auf

Newsletter


VDÄÄ-Newsletter abonnieren


Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Joomla Extensions powered by Joobi